Startseite/2016/Dezember

Fotografieren lernen Newsletter mit Tipps, Tricks und Goodies

Dir sind meine täglichen Blogbeiträge zu viel? Auf Youtube verpasst Du manchmal Beiträge und genügend Weihnachtsgrusskarten hast Du auch noch nicht? Dann trag Dich in den Newsletter (siehe unten) ein. Diesen verschicke ich 1-2 mal im Monat und setze die beliebtesten Beiträge hier im Blog, auf Youtube und meine besten Fotos des Monats ein. Ausserdem gibt es jedesmal einen kleinen Insider Gratis-Tipp oder sonstige Goodies, die es nur im Newsletter und sonst nirgends gibt!   Archive der Newsletter [wysija_archive]   In den Newsletter eintragen: [wysija_form id="1"] Um unseren Newsletter für Sie interessant zu gestalten, erfassen wir statistisch welche Links die Nutzer in dem Newsletter geklickt haben. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit dieser statistischen Erfassung einverstanden.     Warum jetzt noch einen Newsletter? Meinen ersten Newsletter habe ich noch selbst programmiert. Ca. 1999 als Student. Seit dem habe ich verschiedene Newsletter in diversen Projekten eingesetzt. Hier im Blog nutzen bereits rund 2000 von euch die Mail-Benachrichtigung eines neuen Beitrags. Da [...]

Fotografieren lernen: Tipps für Kontrastreiche Fotos und leuchtende Farben

In der Landschaftsfotografie möchte man meist Fotos mit knackigen Farben und hohem Kontrast. Neben der Ausrüstung kann man auch mit den Einstellungen an der Kamera viel bewirken. In diesem Blogbeitrag verrate ich ein paar Tipps und Tricks dazu. Der Artikel ist Teil der Tutorial-Serie Iso, Blende und Verschlusszeit – Die richtige Belichtung Die Richtung des Lichts ist entscheidend "Verflixt, wir müssten am Morgen hier stehen. Jetzt haben wir die Sonne im Bild, dann fehlt uns Kontrast" murmle ich, als Kristina und ich am späten Nachmittag auf einer Klippe im Point Reyes Nationalpark (Reisebericht) ankommen. "Musst Du immer meckern?! Es ist doch schön hier, kannst Du nicht einmal einfach geniessen!?!" braust sie auf. "Ja, ähm, schon, ich meine ja nur..." murmel ich und schau verlegen auf den Boden. "Machen wir trotzdem ein Video dazu? Dann kann ich das gleich erklären." Hoffnungsvoll blinzle ich sie mit grossen Augen an. Wenn ich eins kann, dann den Hundeblick aufsetzen! Im Video spreche ich die [...]

Dezember 16th, 2016|Kategorien: Fotografieren Lernen, Landschaftsfotografie|Tags: |

Cosyspeed Outdoor Kameratasche – Jetzt vorbestellen

Die Taschen von Cosyspeed begleiten mich schon seit 2 Jahren auf vielen Bergtouren. Bislang gab es allerdings nur Versionen, die für den Einsatz in der Stadt vorgesehen waren. Mit der Outdoor Version haben wir kleine Details eingeführt, die mir bei der Tasche bislang gefehlt haben. Die Taschen werden über Indiegogo per Crowd Funding finanziert und können ab jetzt vorbestellt werden. Wie wird so eine Kameratasche entwickelt? Im Interview erzählt Thomas Ludwig, wie so eine Entwicklung abläuft. Ich konnte das am Rande miterleben und war erstaunt, wie viel Aufwand hinter einem scheinbar so einfachen Produkt steckt. Für Thomas war es sicher nicht immer einfach, das Feedback verschiedener Produkttester einzusammeln und zu verarbeiten. Die Camslinger Outdoor wird z.B. mehrere Taschen haben - entgegen meiner Proteste. Dies weil ICH die Tasche nie ohne Rucksack einsetze. Wer aber nur mit der kleinen Tasche los möchte, der wird es schätzen, dass er Akku und Putztuch in der Seite verstauen kann. Und ich muss zugeben, dass ich genau [...]

Dezember 16th, 2016|Kategorien: Fotoausrüstung, Outdoor|Tags: |

Adventskalender 13.12: Blitzen lernen mit Stephan Facebook-Gruppe

Blitzen mit Studioblitz oder Aufsteckblitz zu lernen muss nicht schwierig sein. Wenn Du jemanden hast, dem Du Deine Fragen stellen kannst, dann wirst Du hier viel schneller voran kommen! Zunächst bist Jahresende habe ich eine Facebook-Gruppe gegründet, die sich genau damit beschäftigt. Melde Dich kostenlos an, stell Deine Fragen oder hilf anderen mit ihren Fragen. Ich werde da regelmässig reinschauen und ebenfalls Fragen beantworten. Da so etwas schnell sehr viel Zeit kosten kann, halte ich mir frei, das zum Jahreswechsel wieder einzustellen - Versuchsballon. Bitte habe Verständnis, dass ich selbst Affiliate Links posten werde, aber keine anderen Affiliate Links zulasse. Gleiches gilt für Werbung für Workshops, Kaufvideos, etc. Hier geht es zur Fotografieren mit Blitz lernen Facebook-Gruppe. Ich bin gespannt auf eure kleinen und grossen Sorgen :-)

Dezember 13th, 2016|Kategorien: Fotografieren Lernen|Tags: , |

Testbericht Social Media like a Boss – Calvin Hollywood im Review

1945 Kommentare? WTF! Kein Wunder wächst Calvin weiterhin so schnell! Das Hörbuch Social Media like a Boss von Calvin Hollywood ist 2:40 lang und enthält laut Beschreibung "alle wichtigen Informationen um auf den diversen Social Media Plattformen so richtig durchstarten zu können". Warum ich es mir nach langem Zögern jetzt angehört habe, was ich nebenbei gemacht habe und vor allem, ob es mir geholfen hat - das liest Du in diesem Testbericht. Meine Erwartung - oder vielleicht besser Hoffnung - war, dass er mir helfen kann, schneller auf Facebook zu wachsen. Zwar habe ich meine Fans im letzten Jahr verdreifacht - aber bei dem aktuellen Tempo brauche ich noch 12 Jahre, bis ich auch auf 100.000 gekommen bin. Und das ist mir zu lange. Das Hörbuch Social Media like a  Boss kann mit Geld-Zurück-Garantie online erworben werden (Affiliate Link). Lohnt es sich, das Hörbuch zu kaufen? Auslöser für mich war das Interview mit Calvin im https://fotocast.photography/ Dazu muss ich sagen, [...]

Adventskalender 12.12: Sonnenaufgang am Creux du Van

Der Creux du Van im Jura wird gerne als der Grand Canyon der Schweiz bezeichnet. Man kann dort zu jeder Jahreszeit herrliche Wanderungen machen und ich bin dieses Jahr schon dreimal dort gewesen. Das Foto vom Sonnenaufgang ist heute das Adventskalender-Foto. Wer sich für Tourenvorschläge interessiert, findet die auf: http://www.myswitzerland.com/de-ch/creux-du-van-rundtour-im-val-de-travers.html Du kannst Dir das Foto speichern, in dem Du es anklickst, dann öffnet es sich in gross und Du kannst es mit Rechtsklick-Speichern unter laden. Es ist in 3096er Auflösung bei 80% Qualität, also für Bildschirmschoner oder Hintergründe gedacht. Für maximale Qualität für den Druck kann es für den privaten Gebrauch für 10 EUR erworben werden (Kontakt über Kontakt oben rechts).

Dezember 12th, 2016|Kategorien: Fotografieren Lernen|Tags: |

Fotografieren lernen: Was ist Dein Foto-Projekt für 2017?

„Und? Was nimmst Du Dir für nächstes Jahr vor?“ Kristina und ich wandern im Berner Oberland und plaudern über dies und das. „Sportportraits“, ist meine kurze Antwort und dann „nicht nur als Portrait, da muss noch mehr dahinter.“ Wir diskutieren das sehr lange und langsam wird aus dem schwammigen „da muss noch mehr dahinter“ eine konkrete Idee. In den vergangenen Jahren habe ich meine Pläne für das kommende Jahr immer ein wenig in der Hinterhand gehalten. Um Dich besser motivieren zu können schreibe ich aktuell eine ganze Reihe kleiner Beiträge mit Denkanstössen und sanften Schubsern. Zeit die Zügel anzuziehen und Dir kräftiger vors Schienbein zu treten? Mit der Umsetzung meines 2017er Projektes habe ich bereits vor einiger Zeit begonnen, hier ein paar Einblicke in meinen Planungsprozess.  Outdoor Portrait Workshop in Emden am Hafen   2015 war das Jahr der Portraits und Mitarbeiterfotos Im Jahr 2015 habe ich sehr viel im Studio gestanden. Bzw. in Sitzungszimmern und Küchen. Volumen generieren. Mein Ziel [...]

Adventskalender 10.12: Tutorial Nachbearbeitung Landschaftsfotos mit Lightroom und Nik Color Efex Pro

Dieses Advents-Wochenende gibt es mein Kauf-Tutorial zur Nachbearbeitung von Landschaftsfotos um 25% reduziert. In dem Video gibt es RAW-Dateien zum Download und ich zeige Schritt für Schritt, wie ich meine Landschaftsfotografie mit Nik Color Efex (Gratis) nachbearbeite. Der Clou dabei ist: Keine Luminanzmasken, keine komplizierten Techniken. Mein Motto ist: Wenn es länger als 10 Minuten dauert, dann habe ich beim Fotografieren schon was falsch gemacht. Ich bin Fotograf und nicht Digital-Artist (was keine Wertung sein soll).  

Dezember 10th, 2016|Kategorien: Fotografieren Lernen|Tags: |

Adventskalender 09.12: Yosemite Valley Tunnel View

Das Yosemite Valley will wohl jeder Landschaftsfotograf einmal besuchen.  Den Reisebericht mit Tipps für Fotografen zum Yosemite Valley gibt es hier im Blog. Heute dazu gratis in hoher Auflösung den Blick vom Tunnel View auf El Capitan und den Half Dome. Im Youtube Video-Blog gibt es dazu noch ein paar Eindrücke vom Yosemite National Park in Kalifornien. Du kannst Dir das Foto speichern, in dem Du es anklickst, dann öffnet es sich in gross und Du kannst es mit Rechtsklick-Speichern unter laden. Es ist in 3096er Auflösung bei 80% Qualität, also für Bildschirmschoner oder Hintergründe gedacht. Für maximale Qualität für den Druck kann es für den privaten Gebrauch für 10 EUR erworben werden (Kontakt über Kontakt oben rechts).  

Dezember 9th, 2016|Kategorien: Landschaftsfotografie|Tags: |

Adventskalender 08.12: Ein Tipps fürs Leben – Das Tagebuch

Statt einem materiellem oder digitalem Geschenk gibt es heute einen kleinen Tipp, der meinen Alltag massiv bereichert hat. Mit nur 5 Minuten am Tag kann ich meine Tage mehr geniessen, lerne mehr und erreiche mehr. Ich hoffe, dass der Tipp Dir genauso viel Freude bereitet wie mir. Wer mein Landschaftsfotografie-Buch gelesen hat, weiss, dass ich meine grösseren Shootings mit einem Notizbuch plane. Diesen Foto-Tagebuch-Tipp habe ich auch hier im Blog schon gegeben. Seit ein paar Tagen führe ich zusätzlich am Morgen und Abend Tagebuch. Kurz besinnen, was besonders schön war, was ich gelernt habe und was ich mir vornehme. Den Tipp habe ich aus dem Buch Tools of Titans von Tim Ferriss (Affiliate Link). Ich nutze seit vielen Jahren die günstigen Notizbücher von Idena (Affiliate Link). Ihr merkt es, bei mir ist der Dezember der Monat der Reflektion und Planung. 5 Dinge über das Fotografieren, die ich 2016 gelernt habe und Ziele erreichen sind nur zwei von vielen Artikel rund um dieses Thema. Mit einigen Adventskalender-Beiträgen versuche ich [...]

Adventskalender 07.12.2016: Herbstwald im Elbsandstein

Heute gibt es das Herbstlaub-Foto vom Elbsandsteingebirge als Gratis Foto für den privaten Gebrauch. Aufgenommen habe ich es mit Philipp Zieger, der mit diesen schönen Ort im Oktober 2016 gezeigt hat. Im Video-Blog auf Youtube gibt es ein paar Eindrücke aus der Region rund um die berühmte Bastei bei Dresden. Du kannst Dir das Foto speichern, in dem Du es anklickst, dann öffnet es sich in gross und Du kannst es mit Rechtsklick-Speichern unter laden. Es ist in 3096er Auflösung bei 80% Qualität, also für Bildschirmschoner oder Hintergründe gedacht. Für maximale Qualität für den Druck kann es für den privaten Gebrauch für 10 EUR erworben werden (Kontakt über Kontakt oben rechts).  

Dezember 7th, 2016|Kategorien: Fotografieren Lernen|Tags: , |

Buchempfehlung: Tools of Titans von Tim Ferriss

Die Bücher von Tim Ferriss sind immer speziell. Obwohl ich keins mag, habe ich sie alle gelesen - und immer etwas mitgenommen. Tools of Titans verspricht sehr viel. Niemand wird erwarten, dass Tim Ferriss diese Versprechen halten kann. Ob man es dennoch lesen sollte verrate ich in diesem Blog-Beitrag. Review: Das Tim Ferriss Buch 'Tools of Titans' I’ve used dozens of the tactics and philosophies in high-stakes negotiations, high-risk environments, or large business dealings. The lessons have made me millions of dollars and saved me years of wasted effort and frustration. Die Buchbeschreibung weckt (zu) hohe Erwartungen. Das Buch beinhaltet Notizen aus seinem Podcast, in dem er Promis im Interview hat. Das können Zitate sein, "key learnings" oder die Frage nach: "wie sieht Deine Morgen-Routine aus". Die Antworten sind knapp und knackig - aber nur sehr bedingt nützlich für den Alltag. Vielfach auch kaum zu verstehen. Ich beschäftige mich sehr intensiv mit den Themen Sport und Ernährung, insbesondere auch ungewöhnlichen Dingen. [...]

Dezember 7th, 2016|Kategorien: Buchempfehlung|Tags: |

Adventskalender 06.12.2016: Gewinne den letzten Kalender

In den Stiefel passt er nicht, aber in die Post. Einen Kalender habe ich zur Seite gelegt. Du kannst ihn gewinnen! Unsere Heimat ist schön! Wo gehst Du am liebsten hin zum Fotografieren? Verrate uns Deinen Lieblingsort für Landschaftsfotografie aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Wo kann man das schönste Foto Brandenburgs oder der Ostsee oder vom Wallis machen?   Einsendeschluss ist 6.12 und 23:59 und ich wähle am 7.6 beim Morgenkaffee einen Gewinner aus.  

Dezember 6th, 2016|Kategorien: Landschaftsfotografie|Tags: |

Fotografieren lernen mit Kristina: Schnelleinstieg und Lightroom Tutorial

Schnelleinstieg und Lightroom Tutorial. Fotografieren lernen beinhaltet heute neben der Erstellung der Fotos auch die Nacharbeit am Computer. Egal, ob es nur ein Zuschneiden oder eine komplexe Nachbearbeitung in Adobe Lightroom ist. In diesem Blog-Beitrag gebe ich ein paar Tipps und Tricks für den Schnelleinstieg in Lightroom - so wie ich es meiner Freundin zeige. Sie hat sich die 30-Tage Version installiert und gibt Lightroom eine Chance. Der Beitrag ist Teil der Serie: Fotografieren lernen mit Kristina.   Bilderverwaltungs- vs. Bildbearbeitungs-Software "Ich will mir eins der Urlaubsfotos auf Leinwand an die Wand hängen", hat Kristina gestern beim Abendbrot zu mir gesagt. "Cool, welches?" "Das weiss ich noch nicht, erstmal muss ich einen Haufen löschen!" Und damit gehen die Probleme los. Wer bislang nur im Explorer / Finder Bilder anschaut und in Apples Foto Software leicht bearbeitet, wird schnell überfordert, wenn es gilt 4300 Fotos aus dem Urlaub zu sichten. Fotos, über die ich schon mal rübergeschaut habe wohlgemerkt, die gröbsten Pannen-Fotos [...]

Adventskalender 05.12.2016: Drei Mail-Coachings zu gewinnen

Nicht jeder kann ein persönliches Coaching von mir erhalten oder zu einem Workshop (das Foto ist vom Workshop in Emden) kommen. Heute gibt es als Trostpflaster dafür 3 Einzel-Coachings per Mail zu gewinnen. Du kannst mir ein Foto (und optional Deine Fragen zu dem Foto) schicken und ich schreibe Dir ein ausführliches Feedback. Foto und Feedback werde ich dann auch hier im Blog veröffentlichen, so dass alle etwas davon haben. Bitte stell sicher, dass Du der Urheber vom Foto bist und die nötigen Rechte hast, um mir das Recht zum Veröffentlichen zu geben. Die Teilnahme ist einfach: Schreib einen Kommentar, was Dein grosses Lernziel für 2017 ist. Präszise. Nicht "ich will besser fotografieren lernen" oder "ich will Landschaftsfotografie" lernen. Ein Ziel muss messbar und terminiert sein. Besser wäre also: "Ich möchte in vier Jahreszeiten den Baggersee im Nachbardorf fotografieren und dabei lernen, wie die Jahreszeit das Licht vom Sonnenaufgang beeinflusst". Denk dran: Der Unterschied zwischen Traum und Ziel ist die Präzisierung! Nur [...]