Stativ reinigen einfach erklärt

Als Landschaftsfotograf macht ein Stativ viel mit. Insbesondere am Meer wird früher oder später Sand und Salzwasser in Scharniere und Verschlüsse eindringen. Zeit für die gründliche Reinigung! Dafür muss das Stativ komplett zerlegt werden. Das hört sich schlimmer an, als es ist! Beim Rollei-Stativ passen die einzelnen Teile jedenfalls nur an die richtige Stelle.     Ausrüstung zum Reinigen von einem Foto-Stativ Die folgende Ausrüstung habe ich für die Reinigung von meinem Stativ verwendet (Affiliate Links) Silikonspray Allzweckfett Flaschenbürsten Die Transport-Boxen Imbus Schlüssel    

Juni 17th, 2021|Kategorien: Fotoausrüstung|Tags: , |

Was ist in meinem Fotorucksack 2021 – Landschaftsfotografie

Mein Fotorucksack wird individuell gepackt, aber ein paar Dinge habe ich eigentlich immer dabei. Für mich spielt das Gewicht eine sehr untergeordnete Rolle, seit dem ich keine extremen Bergsteigertouren mehr mache. Daher achte ich auch robuste Dinge von hoher Qualität. Das meiste meiner Ausrüstung habe ich seit Jahren im harten Einsatz. Hier die Liste meiner Ausrüstung (Affiliate Links) Unsere Foto und Video Ausrüstung https://www.amazon.de/shop/stephanwiesner   Rucksack: F-Stop (Model wird nicht mehr hergestellt) LED Retro Sturmlaterne - Laterne Kamera: https://amzn.to/3dhLb8M Objektiv: https://amzn.to/3adU0P1 Kräftiger Blasebalg: https://amzn.to/3toMY1x Taktische Tasche: https://amzn.to/2RraZqz Grosses Messer: https://amzn.to/3uY5G0x Kleines Messer: https://amzn.to/2OOArFx Erste Hilfe Tasche (selbst zusammengestellt) Vegane Protein Riegel (Kokos) https://amzn.to/2Qr9U1o Stirnlampe https://amzn.to/32ifWo2 Mütze https://amzn.to/3snjaB0 Handschuhe https://amzn.to/3e4FTNd Wärme Pads https://amzn.to/3doRojD Warme Jacke mit der man auch wandern kann https://amzn.to/2Qor9Az Hoody / Pullover für Alltag und Wandern https://amzn.to/3skQMzE Stativ (diverse Modelle) https://amzn.to/3skQ9WO Filter (wenn ich ans Meer fahre) https://amzn.to/3wV12lF Schuhe für Wandern und Alltag https://amzn.to/2OQ3pox Innensechskant https://amzn.to/3tjJmOg Die mit Punkt gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen [...]

April 15th, 2021|Kategorien: Fotoausrüstung|Tags: , , |

Kamera und Objektiv mieten statt kaufen mit Gearflix

Die Kamerahersteller bringen regelmäßig neue Kameras und Objektive heraus, die sich häufig nur noch in Details vom Vorgänger unterscheiden. Statt sich alle zwei Jahre das neuste Modell zu kaufen, kann man sich die Ausrüstung für den Jahresurlaub oder einen wichtigen Termin auch mieten. Das ist auch interessant, um vor der Kaufentscheidung ausführlich testen zu können. Werbung / Disclaimer: Ich habe eine Kooperation mit Flixrate.   Eine Kamera bei Gearflix mieten Gearflix bietet eine breite Auswahl an Kameras, Objektiven, Drohnen und sonstigem Fotozubehör zum mieten an. Dabei sinken die Preise bei längerer Miete auf 50% (siehe unten für mehr). Interessant ist auch, dass man sich einen großen Teil der Miete bei einem späteren Kauf anrechnen lassen kann. In dem Fall behält man nicht die gebrauchte Kamera, sondern bekommt eine neue von Foto-Hamer. Ich selbst nutze Gearflix, um eine Kamera oder ein Objektiv für einen Testbericht als Vergleich zu haben. Damit kann ich in den Beiträgen einen Mehrwert bieten.   Die Gearflix [...]

August 6th, 2019|Kategorien: Fotoausrüstung|Tags: |

Testbericht Canon EOS R – Review auf Deutsch

Canon EOS R Kamera im Testbericht "So schlecht wie alle Reviews behaupten kann die Canon doch nicht sein! Ich meine, come on, das ist ne Canon!" Ich sitze bei mir im Büro und lese den achten Testbericht in Folge und selbst die sonst immer positiven Berichte von dpreview finden kaum etwas positives an der Kamera. Die viele Kritik weckt meinen Mutterinstinkt und ich beschliesse Canon eine letzte Chance zu geben. Mit Canon habe ich fotografieren gelernt. Canon 550D, 60D, 70D, 6D, 80D habe ich alle schon besessen und häufig mit diversen 5D Kameras gearbeitet. Viele meiner Lieblingsfotos sind mit einer Canon entstanden und selbst jetzt nehme ich noch meine alte Canon 6D aus dem Schrank, wenn ich im Studio arbeite oder Outdoor Portraits mache. Die Canon EOS R ist die erste Vollformat Kamera ohne Spiegel von Canon. Sie selbst schwärmen von einer "Revolution". Was sie kann und wo ihre Schwächen liegen liest Du in diesem Test. Bahnbrechende Technologien [...]

Februar 22nd, 2019|Kategorien: Canon Kameras, Fotoausrüstung, Kameras|Tags: , , |

Kamera Hauttöne: Sony A7RIII vs Canon EOS R vs Fujifilm X-E3

Canon hat die EOS R herausgebracht. Die bewährte Technik der 5D in einem Gehäuse ohne Spiegel. Hat Canon noch immer die Nase vorne, wenn es um Hauttöne geht? Ich habe es ausprobiert und sie gegen die Sony A7RIII und die Fujifilm X-E3 antreten lassen. In diesem Beitrag zeige ich nur die Fotos ohne Angabe von Einstellungen und Objektiv. Du kannst Dich an einer Umfrage beteiligen und sagen, welches Foto Dir am besten gefällt. Die Auflösung gibt es dann demnächst hier im Blog. Die Fotos sind unbearbeitete JPG direkt aus der Kamera. Es wurden verschiedene Objektive verwendet, bei der Sony A7RIII von Sony und von Canon, bei der Canon EOS R von Canon und Sigma. Weissabgleich war auf Auto und Farbprofil Standard (Provia bei Fujifilm). Die Kamera war im A- oder M-Modus mit ISO-Automatik. Es soll hier nicht darum gehen, zu sagen, dass eine Kamera "die beste" ist, sondern die Unterschiede deutlich zu machen. Die Umfrage ist hier. Welche Kamera [...]

Februar 13th, 2019|Kategorien: Fotoausrüstung|Tags: , |

Die besten SD Speicherkarten zum Fotografieren

"Bist Du parat?", rufe ich Anja zu. "Parat!", kommt es aus der Dunkelheit zurück. "Ich starte ... JETZT!" Dann stehen wir 25 Sekunden in der Dunkelheit der Alpen auf 2400 m Höhe. Ich hinter meinem Stativ, sie auf einem ausgesetzten Felsvorsprung mit ausgestrecktem Arm. Die Sekunden strecken sich endlos. Ich stampfe mit den kalten Füßen und reibe die Hände. Anja bewegt keinen Muskel. Endlich: "OK, entspann Dich!" Während Anja versucht warm zu bleiben ohne abzustürzen, zoome ich schnell in das Foto rein und prüfe Belichtung und evtl. Bewegungsunschärfe. Niemand kann 25 Sekunden völlig still stehen, aber Anja hat das geübt und auf Weitwinkelaufnahmen sieht man tatsächlich keine Bewegung. "Wir haben es, aber vorsichtshalber noch eins. Parat?" Mehr von Anja: instagram.com/ak21photo SD Speicherkarten für Fotografieren und Video Wenn ich in den Alpen unterwegs bin, dann muss ich mich auf meine Ausrüstung verlassen können. Egal, ob es um meine Steigeisen, den Klettergurt oder die SD Speicherkarte geht. In der Landschaftsfotografie brauche ich keine [...]

Oktober 3rd, 2018|Kategorien: Fotoausrüstung|Tags: , |

Testbericht Fujifilm XF-35mm F1.4 R Objektiv – Review

Testbericht Fujifilm XF-35mm F1.4 R Objektiv - Review Fujifilm-Kameras sind etwas für Liebhaber und das umfasst auch die Objektive. Das Fujinon 35mm 1.4 war eine der ersten Festbrennweiten für das X-System und wurde hoch gelobt - bis der F2.0 Nachfolger kam. Ob das Original nur gut aussieht, oder auch eine dem Preis angemessene Leistung bietet liest Du in diesem Testbericht. Ich habe das Objektiv ausschliesslich an der Fuji X-E3 benutzt. Generelle Kauftipps für Portrait-Objektive gibt es in einem weiteren  Artikel. Weitere Testberichte hier im Fotografie-Blog. Fotos mit der X-E3 Kamera in hoher Auflösung auf Flickr. Bokeh Fujifilm XF-35mm F1.4 R Objektiv Das Bokeh auf Blende 1.4 gefällt mir sehr gut. Auf Flickr zeige ich mehrere Fotos mit verschiedenen Blenden. Egal ob vor oder hinter dem Fokuspunkt: Butterweich! Die Tulpen sind bei Blende 1.6 aufgenommen, der Wegweiser bei 1.4. Beides sind JPG-Fotos. Autofokus an der Fuji X-E3 [...]

April 8th, 2018|Kategorien: Fotoausrüstung, Testbericht|Tags: , , |

Testbericht Sigma 30mm F1,4 DC DN Objektiv für Sony E-Mount

Testbericht Sigma 30mm F1,4 DC DN Objektiv für Sony E-Mount Das 30mm Sigma 1.4 Objektiv für Sony E-Mount und MFT Kameras gilt als aussergewöhnlich gut, wenn man den üblichen Facebook-Gruppen glauben darf. Wo seine Schwachpunkte und Stärken sind zeige ich in diesem Testbericht. Generelle Kauftipps für Portrait-Objektive gibt es in einem weiteren  Artikel. Weitere Testberichte hier im Fotografie-Blog. Fotos in hoher Auflösung auf Flickr. Bokeh Sigma 30mm 1.4 Objektiv Das Objektiv entspricht ca. 45mm an Vollformat und eignet sich damit hervorragend für die Arbeit als Portrait-Objektiv für Situationen, wo man mehr zeigen möchte, als nur den Kopf. Bei Blende 1.4 muss man bereits sehr aufpassen, nicht zu wenig Schärfentiefe zu haben. Das Bokeh gefällt mir sehr gut und zwar sowohl vor, als auch hinter dem Fokuspunkt. Auch bei eher praktikablen Blenden um 2.0 ist es noch attraktiv und rund. Auf Flickr habe ich eine Reihe entsprechender Fotos hochgeladen. Das Beispiel von [...]

Welche Festbrennweite sollte man als erstes kaufen?

Als die Geburt unserer Tochter bevor stand, hat Kristina ihre Krankenhaus-Tasche gepackt und ich meine Fotografie-Tasche. Mit den Zielfotos "Kristina im Kreissaal" und "Kristina und Ronja im Krankenhaus" war für mich klar, dass ich eine Festbrennweite mitnehme. Ich habe wenig Licht und wenig Platz erwartet und bei diesen Fotos ist die Umgebung genauso wichtig, wie die Person. Warum die Festbrennweiten im Bereich 28-55 mm (alles auf Vollformat gerechnet) so beliebt sind und warum 50 mm die langweiligste und deswegen beste erste Festbrennweite ist, erkläre ich in diesem Beitrag. 50 mm in der Landschaftsfotografie   Welche Festbrennweite kaufen? Die ersten Kameras kauft man meist mit dem Kit-Objektiv. Mit den ersten Fotos kommt dann schnell das Gefühl auf, dass diese nicht so viel anders aussehen, als Handyfotos und der Wunsch nach einer Festbrennweite für "bessere Fotos" wächst. Ein 50 mm Objektiv ist dabei meine Empfehlung für den Einstieg. Bei einer APS-C Kamera wie der Sony A6300, Canon 80D oder Nikon [...]

März 15th, 2018|Kategorien: Fotoausrüstung, Objektive, Testbericht|Tags: , |

Kameras 2018 – meine Prognosen

Für Fotografen und Kamera-Junkies war 2017 ein spannendes Jahr, in dem viele interessante Modell herausgekommen sind. Was ich in 2018 erwarte und welche Kameras ich mir wünsche erzähle ich in diesem (nur halb ernst gemeinten) Blogbeitrag. Vollmond in Zürich (Sony A6000) Sony, Nikon, Canon - Welche Neuerungen kommen 2018? In 2017 wurde die Vollformat-Serie auf ein sehr hohes Niveau gehoben. Besitzer einer Sony A9 oder Nikon D850 (Testbericht) dürfen sich über einen aussergewöhnlich guten Autofokus, einen hohen Dynamikumfang und gutes Rauschverhalten bei hohen ISO-Werten freuen. Filmen in 4K ist längst Standard, nur die Preise sind noch auf einem Niveau, dass für den Massenmarkt zu hoch ist. Und im Massenmarkt liegen Marktanteile und Margen, insbesondere über Zubehör. Der Marketingleiter von Sony wird sich doch die Finger danach lecken, dass wir uns neue Akkus kaufen, die sie in den neueren Kameras verbauen. Ich habe zwei alte Sonys und wahrscheinlich inzwischen ein Dutzend Akkus. In allen Rucksäcken liegt einer für den [...]

Dezember 27th, 2017|Kategorien: Fotoausrüstung|Tags: , |

LoupeDeck Spezialtastatur für Lightroom

Die Bedienung von Lightroom ist sehr effizient, wenn man die vielen Funktionen erstmal ins Stammhirn bekommen hat. Dennoch schreien wir alle nach noch mehr Effizienz. Die Spezial-Tastatur LoupeDeck versucht genau das: Einfachere und schnellere Bedienung von Lightroom zu ermöglichen. Das Besondere daran ist, dass man physikalische Drehregler hat und durch die Haptik sehr schnell - oder sehr fein arbeiten kann. Disclaimer: Die Tastatur wurde mir zur Verfügung gestellt. Im Youtube-Review zeige ich das LoupeDeck im Einsatz:   LoupeDeck für Lightroom in der Praxis Die Tastatur sieht gut aus und passt optisch zu meinen iProdukten. Sie ist allerdings aus Plastik gefertigt und nicht aus Aluminium. Optisch fällt lediglich das lange Kabel negativ auf, eins der wenigen, die noch auf meinem Schreibtisch liegen. Das LoupeDeck bietet eine grosse Anzahl Dreh-Regler für die gängigen Bearbeitungsschritte in Lightroom. Schatten aufhellen, Lichter senken, Kontrast erhöhen, die Farben anpassen oder mal schnell durch ein paar Presets schalten, alles per Knopfdruck verfügbar. Dabei kann [...]

Dezember 17th, 2017|Kategorien: Fotoausrüstung, Testbericht|Tags: , |

Weihnachten 2017 – das kaufe ich mir

Weihnachten ist für mich eine Ausrede, mir ein paar Dinge zu kaufen, denen ich sonst widerstehen könnte. Was 2017 bei mir im Dezember eintrifft, erzähle ich in diesem Blogbeitrag.   Blaue Stunde in Zürich vor Sonnenaufgang   Film und Foto Zubehör Neu in meinem Fotoregal ist das 16mm Sigma für Sony. Damit filme ich aktuell meine Youtube Videos. Einen Testbericht gibt es, wenn ich das Objektiv ein paar Wochen im Einsatz hatte. Sinn macht es für mich eigentlich nicht. Es hat keinen Bildstabilisator und meine Sony A6300 hat auch keinen, also kann ich nur statisch filmen damit. Zum Fotografieren fällt mir auch nach einer Woche noch nichts ein, für das ich auf 16mm F1.4 bräuchte. Für Sterne nicht weit genug, für Portraits zu weit, für Landschaft sowieso unsinnig. Immerhin: Das Objektiv macht offensichtlich schöne Sonnensterne. Das ist doch Kaufgrund genug, oder? In meinem Büro hängen neu zwei Schallabsorber CLASSIC PRO. Den Tipp habe ich von Camera Cave aus Berlin. [...]

Dezember 10th, 2017|Kategorien: Fotoausrüstung|Tags: |

Backup Strategie für 4K Video Workflow

Archivierung, Backup und Workflow für Videobearbeitung mit 4K Video-Material. Mit dem konsequenten Wechsel auf 4K Video kommen neue Probleme: Meine Backup Strategie für Fotografen ist auf 200.000 Fotos ausgelegt - aber nicht auf das konstante Arbeiten mit 30 TB Daten. In diesem Artikel erläutere ich meine aktuelle Strategie für Backup und Workflow mit 4K Videos (Stand November 2017).   4K Video Workflow mit Backup Strategie Meine Youtube Videos erstelle ich schon seit rund zwei Jahren in 4K. Bislang habe ich die meisten Dateien aber nach dem Upload gelöscht. In dem Artikel zum Backup für  Fotografen beschreibe ich, wie ich bislang vorgegangen bin. Seit Herbst 2017 hebe ich die Video-Dateien aber überwiegend auf und verwende sie auch wiederholt als B-Roll in neuen Videos. Das steigert die Qualität meiner Videos deutlich, da ich sie viel kurzweiliger machen kann. Wenn ich in einem Video zu Stativen sage "ich wandere häufig stundenlang durch die Alpen", dann zeige ich jetzt eine Drohnenaufnahme, die mich beim Wandern [...]

November 8th, 2017|Kategorien: Beruf Fotograf, Beruf Youtube, Fotoausrüstung|Tags: , |

Ausrüstung Fotografieren mit Blitz für Workshop 2017

Die Fotografieren lernen mit Blitz Workshop Tournee im Oktober 2017 zusammen mit Klaus Reinders startet diese Woche. Wir haben eine Serie an Studios gemietet und da weiss man nie, was einen erwartet, also bringen wir jeweils unsere Blitz-Favoriten mit. Er den Koffer mit den grossen Dingen, ich den Rucksack. Was da alles rein geht, zeige ich Dir in diesem Beitrag. Die Links sind Affiliate Links zu Amazon, das bedeutet, dass ich ein paar Cents abbekomme, wenn Du darüber etwas kaufst. Für Dich wird das Produkt nicht teurer.   Foto-Ausrüstung für Portraits mit Aufsteckblitz Filmen werde ich mit der GH5 und Fotografieren mit der Nikon D850 (Leihgerät, siehe meinen Testbericht). Dabei das 85mm 1.8 (hier nicht zu sehen) und das 20mm 1.8 (Leihgerät). Die Handschlaufe nutze ich an allen "grösseren" Kameras seit Jahren: http://amzn.to/2vfVYaE Ein Reflektor, z.B. von Neewer, inkl. Diffusor darf nie fehlen. Ich habe diverse Grössen. 1m ist ein guter Allrounder: http://amzn.to/2yrb8z3 Als Blitze nehme ich zwei Godox Blitze und die [...]

Oktober 18th, 2017|Kategorien: Blitzfotografie, Fotoausrüstung|Tags: , , |

Nikon D850 – Die 5 besten Funktionen

Mit der Nikon D850 bin ich seit mehreren Wochen unterwegs. Seit dem Testbericht habe ich den Agile Leadership Day in Zürich fotografiert – eine Konferenz mit 800 Teilnehmern. Auf Rügen waren wir privat unterwegs, für mein Magazin habe ich Portraits erstellt und auch auf dem Landschaftsfotografie Workshop im Harz war sie dabei. Die meiner Ansicht nach besten Funktionen habe ich hier zusammengetragen. Rollei Alpha XL Stativ am Landschaftsfotografie Workshop im Harz     Autofokus der Nikon D5 in der Praxis Insbesondere auf der Konferenz ist mir der Autofokus noch mal sehr aufgefallen. Dunkler Saal mit schwarzen Wänden, Decke und Fussboden machen mir auf dieser Eventfotografie immer das Leben schwer. Bzw. machten mir es mir bislang. Im Einsatz hatte ich das Nikon 70-200 F2.8 Objektiv sowie das 20mm F1.8. Autofokus in der Event-Fotografie Der Sprecher der Keynote rennt regelrecht über die Bühne. Er spricht nach links gerichtet, denn wieder zum rechten Teil des Publikums. Blitzschnell verschiebe ich [...]

Oktober 8th, 2017|Kategorien: Fotoausrüstung, Fotografieren Lernen, Kameras|Tags: , , |