Home/Fotografieren Lernen

Fotografieren lernen

  • Zelt in der Nacht in der Wüste

Die Canon 6D M2 hat wenig Dynamikumfang, na und?

Juli 21st, 2017|21 Comments

Mit den ersten Testergebnissen geht ein regelrechter Aufschrei durch die Fotografen-Szene: Die Canon 6D MII hat nicht mehr Dynamikumfang als die alte. Das ist sicherlich eine Enttäuschung - aber auch kein Beinbruch. Warum mich das [...]

  • Zelt in den Alpen bei Nacht mit Wolken

Zelt in der Nacht fotografieren – So gelingt es

Juli 16th, 2017|7 Comments

"Kristina?" Pause. "Kristiiinaaaa?" Ich stehe im Sturmwind auf 2400m neben dem Zelt von Kristina und einer Freundin. Die beiden sind wohl schon eingeschlafen, während ich draussen rumlaufe und Fotos von den beleuchteten Zelten mache. "Häh?" [...]

  • Milchstrasse über dem Landwasserviadukt - Rhaetische Bahn

Kamerabedienung – Das Histogramm verstehen

Juli 14th, 2017|5 Comments

Das Histogramm einer Kamera ist das einzige zuverlässige Werkzeug, um eine Belichtung bereits in der Kamera bewerten zu können. Zunächst ein einfacher Test, der Dich von der Notwendigkeit überzeugen wird: Nimm Dir Dein Handy und [...]

Fotografieren lernen mit der Digital Kamera. In diesem Gratis Fotokurs für Anfänger und (Wieder-) Einsteiger zeige ich Dir alles, was Du brauchst, um tolle Fotos zu machen. Welche Kameratypen gibt es und wie findest Du die richtige Kamera für Dich? Was bedeuten die verschiedenen Belichtungsmodi und Schalter an Deiner Kamera? Welche Blende und welches Objektiv solltest Du für Portraits oder Landschaftsfotografie verwenden? Diese und viele weiteren Fragen werden hier beantwortet.

Du möchtest lernen vom Knippsen zum Fotografieren zu kommen? Einfache Rezepte und verständliche Antworten auf Deine Fragen? Dann bist du hier genau richtig!

In vielen kostenlosen Artikeln und Youtube Videos erkläre ich Dir alles, was Du wissen musst, um Dein Hobby Fotografieren auf die nächste Stufe zu heben!

Die Verschlusszeit bestimmt, wie lange der Verschluss offen ist. Aber welche soll man wählen? Und warum? In diesem Blog-Beitrag erkläre ich genau das. Das Gute vorweg: Bei Tageslicht wirst Du normalerweise die Verschlusszeit einfach ignorieren können. Nur wenn Du sehr wenig Licht hast oder für manche künstlerische Effekte ist es wichtig zu verstehen, welche man nehmen soll. Siehe auch den Artikel: Fotografie und Blende.
Die richtige Blende wählen, den Zusammenhang zwischen Schärfentiefe und Blende verstehen und ein Tipp für schärfere Fotos. Das sind die Themen dieses Blogbeitrags.
Ausrüstung, Kameraeinstellungen und Tutorials rund um das entfesselte Blitzen – Strobist.
Wie gestaltet man ein schönes Foto? Drittel Regel, Goldener Schnitt, führende Linien, der gezielter Einsatz von Unschärfe und viele weitere Themen.

Keinen Artikel mehr verpassen?

Dann schreib Dich in den Newsletter ein!