Canon hat die EOS R herausgebracht. Die bewährte Technik der 5D in einem Gehäuse ohne Spiegel. Hat Canon noch immer die Nase vorne, wenn es um Hauttöne geht? Ich habe es ausprobiert und sie gegen die Sony A7RIII und die Fujifilm X-E3 antreten lassen. In diesem Beitrag zeige ich nur die Fotos ohne Angabe von Einstellungen und Objektiv. Du kannst Dich an einer Umfrage beteiligen und sagen, welches Foto Dir am besten gefällt. Die Auflösung gibt es dann demnächst hier im Blog.

Die Fotos sind unbearbeitete JPG direkt aus der Kamera. Es wurden verschiedene Objektive verwendet, bei der Sony A7RIII von Sony und von Canon, bei der Canon EOS R von Canon und Sigma. Weissabgleich war auf Auto und Farbprofil Standard (Provia bei Fujifilm). Die Kamera war im A- oder M-Modus mit ISO-Automatik. Es soll hier nicht darum gehen, zu sagen, dass eine Kamera “die beste” ist, sondern die Unterschiede deutlich zu machen.

Die Umfrage ist hier.

Welche Kamera hat die schönsten Hauttöne? Wir haben es getestet.

Welche Kamera hat die schönsten Hauttöne? Wir haben es getestet.

 

Studio 1

Studio 2

Studio 2

Studio 3

Studio 3

 

 

Keinen Artikel mehr verpassen?

Dann schreib Dich in den Newsletter ein!

 

 

Outdoor 1

Outdoor 1

Outdoor 2

Outdoor 2

Outdoor 3

Outdoor 3

 

LED Licht im Wohnzimmer

LED Licht im Wohnzimmer

 

 

Wohnzimmer 1

Wohnzimmer 1

Wohnzimmer 2

Wohnzimmer 2

Wohnzimmer 3

Wohnzimmer 3