Startseite/Sensorflecken entfernen mit Lightroom

Sensorflecken entfernen mit Lightroom

Schwarze Punkte auf unseren Fotos. Sensorflecken. Wie wir Fotografen sie hassen! Zum Glück kann man sie in Adobe Lightroom sehr einfach entfernen. Wie das geht beschreibe ich in diesem Artikel. Wie man zu Hause die Flecken leicht sichtbar macht und den Sensor einer Kamera wie der Sony A6000 reinigen kann erkläre ich in einem weiteren Artikel. Der Artikel ist Teil der Serie Technik für Fortgeschrittene. Weitere Artikel zum Thema Lightroom findest Du über die Suche oder die Schlagworte.

Sensorflecken sieht man im Himmel am auffälligsten

Das Feature-Foto von diesem Artikel zeigt das Problem deutlich. Meine Nikon D750 ist ein ordentlicher Staubfänger und vor dem Ausflug zum Matterhorn bei Zermatt habe ich vergessen einen Sensor-Check zu machen. Derartig viele Flecken zu entfernen ist mühsam, da hätte sich eine Sensor-Reinigung gelohnt. Sensorflecken fallen in Szenen mit hohem Kontrast zu den Flecken besonders auf – das ist häufig der helle Himmel. Sie werden stärker sichtbar, je mehr man die Blende schliesst (hier bin ich bei F18). Eine Notmassnahme vor Ort kann es also sein, die Blende aufzumachen, damit sie wenigstens weniger auffallen.

 

Sensorflecken in Adobe Lightroom anzeigen

Mit der Bereichsreparatur (Q) kann man die Flecken leicht wegstempeln – analog zum Korrekturpinsel in Photoshop. Bei einem Foto wie dem folgenden fallen die Flecken nicht so auf (das war nach der Sensorreinigung). Da ich bei f16 bin, sind allerdings dennoch ein paar Sensorflecken vorhanden.

Sensorflecken bei Himmel mit Sonne

Sensorflecken bei Himmel mit Sonne

Der folgende Screenshot zeigt die Ansicht mit aktiviertem “Bereiche anzeigen”. Die Option ist sichtbar, sobald man das Reparatur Werkzeug aktiviert (evtl. T-drücken, um die Leiste anzuzeigen). Mit dieser Option kann man nun die Intensität anpassen, bis die Sensorflecken sichtbar sind – und sie gleich wegstempeln. Diese Mühe sollte man sich wirklich machen, denn selbst wenn man am eigenen Monitor keine Flecken mehr sieht – andere schauen sich die Bilder evtl. mit einem helleren Monitor an und sehen es dennoch. Wobei ich zugeben muss, dass ich da nicht so ein Sheriff bin und häufiger Flecken übersehe.

Sensorflecken in Lightroom anzeigen

Sensorflecken in Lightroom anzeigen

 

Sensorreinigung an der Sony A6000 durchführen

In diesem (alten) Video zeige ich, wie ich die Sensorreinigung an einer Sony A6000 durchführe. Das Prinzip gilt für alle Kameras – evtl. muss man vorher den Spiegel wegklappen (Reinigungs-Modus aktivieren, siehe Handbuch).

Ich verwende zum Reinigen die Produkte von VisibleDust (Affiliate Link). Achtung: Auf die richtige Grösse achten, es gibt die Swipes für Vollformat und für APS-C Sensoren.

 

 

Dezember 24th, 2016|Kategorien: Fotoausrüstung, Fotografieren Lernen, Lightroom, Software|Tags: , |

Kommentar verfassen

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
612