Startseite/Schlagwort:Architektur

Gebäude fotografieren: Stürzende Linien grade biegen in Lightroom

Wir stehen zu dritt im Nieselregen auf dem Platz vor der Frauenkirche in Dresden und versuchen möglichst weit von ihr weg zu kommen. Gleichzeitig möchten wir aber möglichst frontal stehen und viel von den schönen Gebäuden links und rechts mit aufs Foto bekommen. Und ich drängle, mein Zug geht in einer Stunde und ich darf ihn nicht verpassen. Stürzende Linien sind in der Architekturfotografie ein grosses Problem, dass man vor Ort häufig nicht lösen kann. In Lightroom kann man es immerhin wieder grade biegen. Wie das geht verrate ich in diesem Quicktipp-Blogbeitrag. Frauenkirche in Dresden: Stürzende Linien in der Architektur-Fotografie Stürzende Linien: Die Kamera ist nicht hoch genug Das out of camera Foto zeigt das Problem: Die Gebäude kippen um. Das liegt daran, dass ich die Kamera schief halten muss, wenn ich die ganze Kirche mit aufs Foto bekommen möchte. Der einfache Trick ist daher: Weit weg gehen und die Kamera in alle Richtungen grade ausrichten. Nur ist [...]