Sony RX100 – Die perfekte Reisekamera?

Die Kamera mit dem wohl besten Preis-Grössen-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach seit vielen Jahren die Sony RX 100. Inzwischen in der vierten Generation zu haben, jedes Mal einen Tick besser, aber letztlich ist die "alte" noch immer sehr gut - und deutlich günstiger als die Neueren. Auch einen Tick kleiner. In einer normalen Männer-Jeans passt sie noch gut in die Hosentasche. Im Urlaub möchte man tolle Eindrücke mit nach Hause nehmen und wenn einem das Smartphone nicht mehr reicht, stellt sich die quälende Frage nach der "besten" Kamera. Selbst hatte ich lange die M1 und habe jetzt die M3. Die neue M4 ist für Filmer evtl. die interessantere (aber auch deutlich teurere) Version. Sony RX100 am Sustenpass, Schweiz   Altiplano in Argentinien - 2012 - Sony RX100 M1   Volle manuelle Kontrolle - aber auch ein toller Vollautomatik-Modus Die Sony RX100 erlaubt es versierten Fotografen alle relevanten Einstellungen von Hand vorzunehmen. Wer möchte kann RAW Fotos [...]