Home/Tag:Social Media

Projektorganisation für ein Print-Magazin

„Sonst haben wir nichts mehr offen, oder?“, frage ich Susanne, die Kölner Designerin, über Skype. „Hast Du die Punkte in Mangenta im Gesamt-PDF abgearbeitet?“, kommt die Gegenfrage. Pause. „Hast Du mir dafür einen Auftrag gegeben?“, frage ich und fange an, meine Mailbox durchzugehen. „Nein, ich glaube nicht. Sorry, Fachidiot. Mangenta heisst bei uns automatisch, dass etwas zu tun ist.“ Wenn Kommunikation nur per Mail und dem vereinzelten Skype Call stattfindet, dann passieren die kleinen Pannen des Alltags. Wie wir es dennoch geschafft haben, das Magazin innerhalb von vier Wochen „nebenbei“ aus dem Boden zu stampfen, möchte ich in diesem Beitrag erläutern. DRAFT-Artikel: Fotografieren am Creux du Van Werkzeuge: Excel, InDesign und Dropbox Wir arbeiten zu Dritt an dem Magazin. Alle Dokumente liegen in einer Dropbox, so dass jeder immer den aktuellen Stand hat. Susanne erstellt das Design mit InDesign und macht uns PDF-Exporte zur einfachen Ansicht. Die Texte erstellen wir in Word. Jeder Artikel hat ein eigenes Verzeichnis. Das [...]

Testbericht Social Media like a Boss – Calvin Hollywood im Review

1945 Kommentare? WTF! Kein Wunder wächst Calvin weiterhin so schnell! Das Hörbuch Social Media like a Boss von Calvin Hollywood ist 2:40 lang und enthält laut Beschreibung "alle wichtigen Informationen um auf den diversen Social Media Plattformen so richtig durchstarten zu können". Warum ich es mir nach langem Zögern jetzt angehört habe, was ich nebenbei gemacht habe und vor allem, ob es mir geholfen hat - das liest Du in diesem Testbericht. Meine Erwartung - oder vielleicht besser Hoffnung - war, dass er mir helfen kann, schneller auf Facebook zu wachsen. Zwar habe ich meine Fans im letzten Jahr verdreifacht - aber bei dem aktuellen Tempo brauche ich noch 12 Jahre, bis ich auch auf 100.000 gekommen bin. Und das ist mir zu lange. Das Hörbuch Social Media like a  Boss kann mit Geld-Zurück-Garantie online erworben werden (Affiliate Link). Lohnt es sich, das Hörbuch zu kaufen? Auslöser für mich war das Interview mit Calvin im https://fotocast.photography/ Dazu muss ich sagen, [...]

Wie Du Antworten auf Deine Fragen bekommst

Tausende Kommentare zu meinen Beiträgen auf Youtube, Facebook und Instagram prasseln jeden Monat auf mich ein. Dutzende persönliche Messages und Mails jeden Tag. Viele davon enthalten Fragen. Wie Du Antworten auf Deine Fragen (nicht nur von mir) bekommst, verrate ich in diesem Artikel.   Grundsatz der Kommunikation: Ich bin nicht Du Wenn Du etwas von jemandem möchtest, dann wirst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit erfolgreicher sein, wenn Du Dir die Mühe machst, Dich kurz in die andere Person hineinzuversetzen. Und dann angemessen kommunizierst. Zielgruppengerechte Kommunikation nennt man das. Das kann sich auf die Verwendung von Fachbegriffen beziehen, aber auch auf Umfang und Präzision. Konkret: Wenn Du mir schreibst, dann nimmst Du Dir Zeit. Bei einem Glas Bier schreibst Du munter drauf los, erzählst aus Deinem Leben, hängst ein paar Fotos an, stellst die eine oder andere Frage im Text. Dann beendest Du den Brief mit einem aufmunternden "was meinst Du dazu?". Wenn ich diese Kurzfassung Deines Lebens erhalte, dann ist es [...]

Juli 2nd, 2016|Categories: Beruf Blogger, Beruf Fotograf, Beruf Youtube|Tags: , |

Wenn der CEO mich nach meiner Freundin fragt

“Arbeitest Du eigentlich überhaupt noch?” Diese Frage wird mir mehrfach die Woche gestellt. Und als mich heute der CEO von SwissQ angerufen hat, war der erste Satz “Ich habe gehört Du hast ne neue Freundin?” Geheimnisse aus dem Alltag eines Social Media Stars Der Titel ist natürlich ein Blickfänger. Und nicht wahr. Als Social Media Star sehe ich mich nun wirklich nicht. ABER ich lebe ein (teilweise) öffentliches Leben. In diesem Beitrag schildere ich ein wenig, wie das für mich ist. Wenn DU nicht ein Arbeitskollege oder Student von mir bist und nicht bei einem meiner Kunden arbeitest, dann ist es mir recht egal, dass Du einen Einblick in mein Privatleben kriegst. Das gehört für mich zum “Beruf Youtube Fotograf” dazu. Aber, eben, mein Chef hat mich abonniert und wird sich sicherlich auch manchmal fragen “jetzt ist der Wiesner schon wieder am Facebook posten? Sollte der nicht beim Kunden sein?”. Sollte ich. Bin ich vielleicht auch. Ich kann einiges automatisieren [...]

Juni 1st, 2016|Categories: Beruf Fotograf, Fotografieren Lernen|Tags: , , |

Beruf Fotograf – Turning your passion into a profession

Fotografieren ist mein Hobby, meine Leidenschaft, mein Beruf - noch immer meine Leidenschaft? Oder etwas, dass ich machen muss? Ist der “Traumberuf” Fotograf nur solange ein Traumberuf, wie er ein Traum ist? Oder wie schafft man es, die Passion am Leben zu halten? Triathlon: Frau rennt bei Abendsonne aus einem See bei Bern, Schweiz. Neoprenanzug und Schwimmbrille Beruf Fotograf - Buchhaltung statt fotografieren Angefangen mit Fotografieren habe ich 2004, als ich die Berge kennen gelernt habe. Aus dem Hobby wurde eine Leidenschaft und inzwischen auch ein Beruf, der meine Miete zahlen muss. Sobald man Geld damit verdient, ändert sich jedoch viel. Das Fotografieren ist nur noch ein kleiner Teil der Arbeit. Marketing, Buchhaltung, Kunden hinterher telefonieren, die Steuererklärung, die Sorgen, wo die nächsten Aufträge herkommen, etc. Laptop und Akten auf Schreibtisch, Mann im Hemd mit Brille an der Buchhaltung in der Nacht Dazu kommt in meinem Fall, dass ich ein Mensch bin, der Herausforderungen sucht und [...]

Wie ich auf Facebook 100.000 Clicks pro Woche erreiche – Und Du es auch kannst!

Auf Facebook habe ich bei  6400 Fans in den meisten Wochen über 100.000 Clicks pro Woche (Stand 06.01.2016) und mehr interagierende Personen, als ich Fans habe. Dahinter steckt kein Geheimnis - aber sehr viel Arbeit. Zusätzlich zeige ich in diesem Blog-Beitrag meine Statistiken für Youtube und Facebook von 2015. Gut geplant ist halb geschrieben: Qualität braucht Zeit 116.383 Klicks auf Beiträge auf Facebook Was heisst "viele" Zugriffe? Diese Frage ist relevant und viel diskutiert - und relativ. Schau, was andere in Deinem Themengebiet machen. Du kannst als Seiteninhaber andere Seiten beobachten. Such dir vielleicht nicht nur Leute, die sehr viel weiter sind als Du. Calvin Hollywood z.B. hat 90.000 Fans, ich nur 6400. Dennoch habe ich meist so ca. 50% seiner Interaktionen, aktuell sogar mehr. Relevanter sind aber Seiten, die ein wenig weiter sind als Du. Hier z.B. Lyonel Stief Photography mit 3x soviel Fans wie ich - aber typischerweise deutlich weniger Interaktionen. Achtung, bei mir war in dieser Woche ein [...]

Januar 7th, 2016|Categories: Beruf Blogger, Beruf Fotograf|Tags: , , |