Home/Tag:Wandern

Kamerataschen, Fotorucksäcke und Tücher – Wie transportiert man seine Kamera beim Wandern und im Urlaub?

Je grösser die Kamera und Objektive werden, desto komplizierter auch der Transport. Das Problem ist für mich nicht das Gewicht, sondern das Packmass. Wer in der Stadt unterwegs ist wird hier mit einem sehr grossen Angebot an Kamerataschen und Fotorucksäcken überhäuft. Kamera, ein paar Objektive und die Wasserflasche kann man so gut mitnehmen. Wer aber im Urlaub oder beim Wandern, Fahrrad fahren, etc. eine grosse Kamera zusätzlich zur Urlaubsausrüstung mitnehmen möchte, der stösst schnell auf Probleme. Hier verrate ich, wie ich es mache. Fotorucksack: Die komfortable Lösung Fotorucksäcke gibt es in allen Grössen. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine Möglichkeit haben, die Kamera sicher zu verstauen und schnell an sie heran zu kommen. Teilweise haben sie dafür herausnehmbare Einsätze, teils ist es fix eingebaut. Eine generelle Kaufempfehlung kann ich hier nicht geben, da wird jeder seine eigenen individuellen Anforderungen haben - und nicht zuletzt vom Preis abgeschreckt werden. Ich nutze Fotorucksäcke nur noch äusserst selten und würde mir [...]

November 22nd, 2016|Categories: Fotoausrüstung, Fotografieren Lernen|Tags: , |

Testbericht Sony 28mm F2.0 SEL28F20 Review

Das Sony 28mm F2.0 Objektiv wird in vielen Reviews in den Himmel gelobt. Wo seine Grenzen liegen, liest Du in diesem Testbericht. Ich habe es auf einem Fotografie Workshop in Bonn und beim Bergsteigen in den Schweizer Alpen unter extremen Bedingungen geprüft und übers Limit gequält (siehe den Abschnitt zur Wetterfestigke

Sony RX100 – Die perfekte Reisekamera?

Die Kamera mit dem wohl besten Preis-Grössen-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach seit vielen Jahren die Sony RX 100. Inzwischen in der vierten Generation zu haben, jedes Mal einen Tick besser, aber letztlich ist die "alte" noch immer sehr gut - und deutlich günstiger als die Neueren. Auch einen Tick kleiner. In einer normalen Männer-Jeans passt sie noch gut in die Hosentasche. Im Urlaub möchte man tolle Eindrücke mit nach Hause nehmen und wenn einem das Smartphone nicht mehr reicht, stellt sich die quälende Frage nach der "besten" Kamera. Selbst hatte ich lange die M1 und habe jetzt die M3. Die neue M4 ist für Filmer evtl. die interessantere (aber auch deutlich teurere) Version. Sony RX100 am Sustenpass, Schweiz   Altiplano in Argentinien - 2012 - Sony RX100 M1   Volle manuelle Kontrolle - aber auch ein toller Vollautomatik-Modus Die Sony RX100 erlaubt es versierten Fotografen alle relevanten Einstellungen von Hand vorzunehmen. Wer möchte kann RAW Fotos [...]

Landschaftsfotografie: 5 Tipps für bessere Landschaftsfotos

Die letzten Wochen habt ihr mir fast 1000 Fotos zugeschickt und ich habe sie sorgfältig analysiert und katalogisiert. Dann habe ich mit aufwendigen, wissenschaftlichen Methoden 5 Tipps herausgearbeitet, um Dich sofort zum Top-Lanschaftsfotografen zu machen! Mit den Youtube-Aufrufen zu Milchstrasse, Frühling und Mondlandschaft habe ich eine Lawine losgetreten. Und auch wenn der reisserischer Teaser-Text nur halb wahr ist: Die 5 Tipps stimmen (meistens) :-) Gib dem Foto eine Unterschrift Wenn Du ein Foto machst, weil es “hier schön ist”, dann ist es das zwar sicherlich - das Foto aber nicht. Das ist dann häufig langweilig, weil der Betrachter nicht neben Dir stand. Er (oder sie) hat nicht geschwitzt, gefroren und ist nicht am Morgen um 3 aufgestanden. Er (oder sie) betrachtet das Foto neutral und wenn er nicht versteht, was Du sagen möchtest - dann geht er wieder. Sie auch. Meist wohl innerhalb von 1-2 Sekunden (Instagram-Effekt). (Tolle Landschaft, aber worum geht es? “Tolle Landschaft” ist kein guter Titel!) Das [...]